Die Moppedwerkstatt

Die Moppedwerkstatt

Um was geht es?

Hier findet Ihr in loser Folge aktuelles, belangloses oder interessantes zur Moppedwerkstatt.

Schrauberkurse

MoppedwerkstattPosted by Martin Fri, November 18, 2016 12:33:39

Ich hatte ja neulich schon erwähnt, das ich unter anderem auch schon Schrauberkurse angeboten habe. Ende der 90er in Zusammenarbeit mit der örtlichen VHS, später dann hier in der Moppedwerkstatt zusammen mit Frauke Tietz von fembike.de.

Bei der VHS waren es durchweg gemischte Gruppen, bei fembike (natürlich) reine Frauengruppen. Die Unterschiede beim Klientel waren erstaunlich: Die VHS Gruppen waren zum Teil anstrengend. Die Damen haben sich nach kurzer Auftauphase auch getraut, „dumme" Fragen zu stellen und waren ehrlich interessiert. Die Herren haben fast durch die Bank versucht den Eindruck zu erwecken, sie wüssten eigentlich schon alles und seien da, weil… ja, warum eigentlich? Habe ich nie verstanden. So ein Kurs kostet ja auch Geld. Wenn mich der Inhalt nicht interessiert, dann kann ich die Kohle besser versaufen oder was mir sonst so in den Sinn kommt.

Als ich dann die Moppedwerkstatt eröffnet habe fiel mir diese Erfahrung wieder ein. Auf Schrauberkurse hatte ich auch wieder Lust, und zufällig traf ich dazu noch auf Frauke, die die selbe Idee hatte. Das war eine gute Kombination: Frauke Marketing, ich den praktischen Teil.

Bei den Kursen habe ich interessante Menschen kennengelernt und hatte generell viel Spaß (und ich glaube, die Damen auch). Leider gab es nur drei oder vier Termine. Scheinbar gibt es bei der Resonanz ein starkes Nord-Süd und Stadt-Land-Gefälle. Die Moppedwerkstatt liegt ländlich und im Süden…

Mir wurde dann auch der Aufwand zu groß, während der Saison ist meine Auslastung ja inzwischen so gut, das ich froh bin um jeden freien Tag.

Witzigerweise habe ich, nach einem guten Jahr Funkstille von Seiten potentieller Interessentinnen, diese Jahr wieder einige Anfragen gehabt.

Im Moment überlege ich, ob ich im Frühjahr noch mal ein, zwei Kurse anbieten soll. Mal sehen, ob sich im Winter was tut. Das wird aber dann sehr sicher wieder ein reiner Frauenkurs, aus oben aufgeführtem Grund :-)

Moppedfahrerinnen: Ihr könnt Euch ja mal überlegen, ob Ihr Lust auf einen Schrauberkurs habt, und wenn ja, was Euch am meisten interessiert. Dann überlege ich mir was zu Terminen und Kosten.

Schreibt mich am besten an unter: service@moppedwerkstatt.de

Ich gehe dann mal ins Wochenende, den Regen genießen :-)